News
Neue Tintenstrahldrucker mit Sicherheit und Umweltschutz

Die neue Generation Tintenstrahldrucker helfen dem Kunden energieeffizient, sicher und geldsparend zu drucken. Dank der neuen PageWide-Technologie des Herstellers HP lassen sich die Strom- und Druckkosten mit den Drucker Serien Officejet-X merkbar senken.

Hierbei wird mit dem seitenbreiten und unbeweglichen Druckkopf die gesamte DIN A4 Seite beschrieben. Das Drucken wird extrem leise, da das Blatt Papier unter dem fest stehenden Druckkopf bewegt wird und so störende Druckgeräusche im Büroumfeld vermieden werden. Dank dieser neuen Technologie bekam HP mit den Modellen HP X551dw und X576dw sogar einen Eintrag ins Guinniss-Buch der Rekorde, als "schnellste Desktop Farbdrucker", da pro Minute bis zu 70 Seiten gedruckt werden können. Mit entsprechenden Tintenpatronen bestückt können die Tintentanks ein Druckvolumen von bis zu 10.000 Seiten erreichen. Im Vergleich zu Toner für Laserdrucker ist die Tinte deutlich günstiger und schont somit den Geldbeutel.

Aspekte Sicherheit und Umweltschutz

Die Tintenstrahldrucker von HP garantieren durch verschiedene Sicherheitsfunktionen ein dokumentenechtes und zugleich zertifiziertes Drucken. HP ermöglicht mit der speziellen Rezeptur der Tinte und seiner Technologie, das vor allem für Behörden, Banken, oder auch Versicherungen wichtige, scharf und wischfeste Abbilden von Grafiken oder Bildern in Farbe und Texten/Dokumenten. Durch das Einhalten von zahlreichen Anforderungen bezüglich des Umweltschutzes, die HP gewährleistet, wurde sogar das Zertifikat "Der Blaue Engel" verliehen. Dadurch erreichen die Tintenstrahldrucker immer mehr Bedeutung im Bereich des B2B Geschäftes.

2015-01-19 14:41:00 | der-sparpilot.de
Anzeige