Top-Produkte

Kind & Spiel

Kinder sind den meisten Eltern lieb und teuer. Sie sind eine Investition in die Zukunft. Doch ohne finanzielle Investitionen wird man ein Kind nicht großziehen können. Die Herausforderung besteht darin, seine Investitionen klug zu tätigen und Preise zu vergleichen. Insbesondere, wenn man Ansprüche an Qualität, Lebensdauer oder Ausstattungsmerkmale stellt, muss der Preis stimmen. Der Sparpilot navigiert Dich in der Rubrik "Kind und Spiel" durch die besten Angebote in diversen Sparten.

Preise zu vergleichen, lohnt immer!

Zur Wahl stehen bei uns die Rubriken:

  • Autositze
  • Babyzubehör
  • Gesellschaftsspiele
  • Kinderfahrzeuge
  • Kindermöbel
  • Kinderwagen
  • Kinderwagen-Zubehör
  • Schulranzen und Kindergartentaschen
  • sowie Spielzeug.

Bei allen Rubriken findest Du gegebenenfalls weitere Unterrubriken, die das Thema sinnvoll unterteilen. Bei den Autositzen ist das nicht nötig. Hier sind mehrere Seiten mit günstigen Kindersitz-Angeboten für das Auto zu entdecken. Für jeden Kindersitz findest Du eine detaillierte Beschreibung. Dieser folgen sämtliche Angebote im Netz, die interessant sind. Zuerst gelistet werden die Anbieter mit dem günstigsten Preis. Auf einen Blick kannst Du die Versandkosten und gegebenenfalls auch die Lieferdauer ersehen. Schneller als beim Sparpilot kannst Du im Netz nicht zum preisgünstigsten Angebot finden. Vertreten sind in unserer Kindersitz-Liste alle namhaften Hersteller wie Maxi-Cosy, Römer, Britax Römer, Cybex, Stokke, Concord oder Recaro. Die Verkäufer haben ebenso bekannte Namen. Kindersitze kannst Du beispielsweise im Otto-Versand, über Amazon, bei MyToys.de, im BabyMarkt.de, bei MyTime.de, im Autoteile-Store, bei Drogerie Rossmann oder bei Baby-Walz kaufen. Wetten, dass Du auf einige dieser Anbieter niemals gekommen wärst? Möglicherweise ist einer davon sogar in Deiner Nähe, sodass Du das angepeilte Objekt vor Ort in Augenschein nehmen kannst. Es mag aber sein, dass Du diesen Anbieter weiter hinten in unserer Preis-Hitliste gefunden hast. In diesem Fall weisst Du hoffentlich, wo Du nach der Inaugenscheinnahme den Kindersitz bestellen wirst: über den Sparpilot und beim günstigsten Anbieter natürlich.

Gezielte Schnellsuche oder Scannen sämtlicher Rubrik-Angebote?

"Babyzubehör" ist ein sehr allgemeiner Begriff, den wir darum als Oberbegriff für verschiedene Themen verwendet haben. Als Unterrubriken kannst Du die Kategorien:

  • Baby Badewannen
  • Babyfones
  • Babytragen
  • Lauflerngeräte
  • Milchpumpen
  • Stillkissen
  • Wickelauflagen
  • Wickeltaschen
  • und Wickeltisch
entdecken. Alternativ steht Dir aber oberhalb aller Ober- und Unterthemen die Schnellsuche zur Verfügung. Wenn Du beim Sparpilot noch schneller zum Ziel kommen möchtest, gib einfach das gesuchte Objekt in unser Suchfeld ein und drücke auf den Button "finden". So kommst Du ohne Umschweife und langes Suchen zu den besten und günstigsten Anbietern für einen bestimmten Lauflernwagen, ein Stillkissen oder das gesuchte Babyfone von Philips. Viele Menschen machen sich vor einem Kauf durch Kundenrezensionen oder Testergebnisse, Magazinartikel oder Empfehlungen schlau über ein Produkt. Man kauft ja nicht irgendein Babyfone - sondern das, das am besten besprochen wurde oder die meisten Features zum günstigsten Preis bietet. Wie Du zum günstigsten Preis findest, weisst Du ja nun. Wähle aus denselben Gründen nicht irgendeine Preissuchmaschine, sondern den Sparpiloten. Hier kannst Du sicher sein, dass das Angebot aktuell und nicht bereits abgelaufen ist. Außerdem leiten wir Dich direkt zu Deinem gewünschten Angebot und dem Kaufvorgang weiter. Die Top-Produkte aus allen Einzelsparten einer Kategorie zeigen wir Dir jeweils unterhalb der Liste der Unterkategorien. So kannst Du auf Anhieb die Publikumslieblinge und meistverkauften Spitzenprodukte erkennen.

Alles, was ein Kind zum Leben braucht

Kinder großzuziehen, ist ein anspruchsvoller Job. Bei diesem möchten wir Dich gerne mit unserer Dienstleistung begleiten. Wir möchten, dass Du Dich auf Wesentliches konzentrieren kannst, statt tagelang durch die Innenstadt zu tigern, um das beste Gesellschaftsspiel oder den günstigsten Kinderwagen ausfindig zu machen. Kluge Eltern shoppen heutzutage in aller Ruhe im Internet, wenn der Nachwuchs schläft. So haben sie die nötige Aufmerksamkeit für Ihre Kinder. Außerdem gewinnen sie freie Zeit. Sie sparen sich An- und Abfahrtswege und eine lange Parkplatzsuche. Öffnungszeiten sind für Eltern kein Thema mehr. Mütter sitzen mit einer Tasse Cappuccino gemütlich am PC und können die Angebote entspannt prüfen. Ihr Tag wird nicht nur gefühlt beträchtlich länger. Zudem machen sich Sparkäufe auch auf Deinem Konto bemerkbar. Diesbezüglich kannst Du verschiedene gedankliche Ansätze verfolgen.

1. Du kaufst immer das preiswerteste Modell.

2. Du kaufst immer das qualitativ beste Modell und bedenkst dessen Wiederverkaufswert.

3. Du kaufst das am besten besprochene Modell zum günstigsten Preis.

Dabei geht man bei Gesellschaftsspielen, die man lange behält und wahrscheinlich erst nach Jahren verkauft, anders vor als bei einem Kinderwagen. Kinderfahrzeuge wie Dreiräder, Kinderfahrräder, Laufräder, Roller oder Kettcars kauft man meistens nach bestimmten Sicherheitskriterien oder der Größe des Kindes. Mit Sparpilot.de kann man eine Menge Geld sparen, denn die Preise für ein und dasselbe Kinderfahrrad können sich beträchtlich unterscheiden. Ähnliches gilt auch für Kindermöbel. Nicht alles, was sich da als kindgerecht ausgibt, ist es auch. Ob es nun um Laufgitter, Babyschaukeln, Kinderbetten, Hochstühle, Wippen, Kommoden, Schränke, Reisebetten, Stubenwagen und Wiegen, Tür- oder Treppengitter, Wickeltische oder ganze Komplettzimmer geht: Sicherheit, Nutzwert und Haltbarkeit stehen bei der Kaufentscheidung meistens im Vordergrund. Hohes Preisbewusstsein schließt hohes Qualitätsbewusstsein nicht aus. Die Erfahrung lehrt: Mit Markenprodukten liegt man meistens besser. Diese haben einen höheren Wiederverkaufswert und halten, was sie versprechen. Europäische Fertigung und bekannte Qualitätsstandards sind verlässlicher als manches andere.

Ja, welchen hätten Sie denn gerne?

Einen teuren Kinderwagen kauft man nicht nur nach der Optik. Man muss nur einige Kundenrezensionen und Tests der Stiftung Warentest lesen, um die augenfälligen Problemzonen dieser Sparte zu erfassen. Kinderwagen sind heute Multifunktionsgeräte, die zugleich Babyschale, Kinderwagen und Sportkarre verkörpern. Eine Investition, drei Nutzungen. Doch nicht alles, was vielversprechend aussieht, ist es auch. Es lohnt sich, zu dieser Sparte genauere Recherchen anzustellen. Falls Du dies bereits vor dem Besuch unseres Portals getan hast, umso besser. Der Sparpilot nennt Dir dann für die favorisierten Kinderwagen die besten Preise und leitet Dich zu dem Angebot, das Dir am meisten zusagt. Das gesamte Zubehör zum Kinderwagen findest Du anschließend in der Sparte Kinderwagen Zubehör gelistet. Hier geht es um:

  • Kinderwagenaufsätze
  • Fußsäcke
  • Kombitaschen
  • Ride-On Plattformen zum Mitnehmen eines schon größeren Kindes
  • Sonnensegel und -schirme
  • oder Sitzeinlagen.

Das Kindergartenalter ist ebenso schnell erreicht wie das Vorschulalter. Du musst Dich stets in neue Themen einarbeiten und der Sparpilot begleitet Dich dabei. Falls Du nach Kindergartentaschen, Kinderrucksäcken, Schüleretuis, Schulranzen oder Schulranzen-Sets sowie Sportbeuteln suchst, bedienen wir Dich in der entsprechenden Sparte mit interessanten Angeboten. Am umfangreichsten fällt unsere Sparte "Spielzeug" aus. Das wundert Dich bestimmt auch nicht. Jedes Kind spielt gerne, alleine oder mit anderen. Die Flut der bespielbaren Produkte ist schier endlos. Wir ordnen Spielzeuge für Dich in folgende Untersparten:

  • Adventskalender mit Spielzeug
  • Carrera
  • Experimentierkästen
  • ferngesteuerte Spielzeuge
  • Holzspielzeuge
  • Kinder-Musikinstrumente
  • Kinder-Rollenspiele
  • Kinderwerkzeuge & Haushaltsgeräte
  • Kleinkind- & Babyspielzeuge
  • Kuscheltiere
  • Lego
  • Lerncomputer
  • Lernspielzeug
  • Malen & Basteln
  • Modelle
  • Outdoor-Spielzeuge
  • Playmobil
  • Puppen
  • Puppen-Zubehör
  • sonstige Spielzeuge
  • Spiel- & Actionfiguren
  • Spielzelte
  • sowie Spielzeugautos.

Wie hoch der Spiel- und Kreativwert einzelner Spielzeuge ausfällt, ist aber manchmal zu hinterfragen. Manches steht nach dem Kauf einfach nur herum. Anderes schenken wohlmeinende Großeltern. Geschlechtsspezifisches Spielzeug ist heute out. Pädagogisches Spielzeug ist hingegen sinnvoll. Vor allem aber soll Spielzeug Spaß machen. Es lohnt sich für alle Eltern, in dieser Sparte einmal länger herumzustöbern. Es ist fantastisch, was Kindern heutzutage geboten wird. Man könnte glatt neidisch werden.

"der Sparpilot"

Anzeige